Sonntag, 28. Mai 2017

LIONS


Nach langer Zeit Zuhause durfte auch ich endlich mal wieder meinen Koffer packen, auch wenn es nur für 3 Tage war. Die Vorfreude war trotzdem riesig, denn es ging nach Hamburg. 

After a long time at home I was finally allowed to pack my suitcase, even if it was only for 3 days. The anticipation was nevertheless huge, because we went to Hamburg.

Meine Abschlussfahrt in der Schule vor ein paar Jahren verbrachte ich dort und habe mich direkt in die wunderschöne Stadt verliebt. Da bis jetzt und in aussehbarer Zeit in diesem Jahr leider nicht genug Zeit und Ressourcen zur Verfügung stehen, scheint das auch vorerst mein einziger Urlaub zu sein. Aber selbst diese drei Tage waren so schön, wie zwei Wochen im Süden. 

I spent my graduation trip there a few years ago and I fell in love with the beautiful city. Since so far and in the foreseeable time this year there Won't be enough time and resources available, so this seems to be my only holiday for now. But even these three days were as beautiful as two weeks in the south.


Weshalb wir uns für Hamburg entschieden haben, hatte auch noch einen anderen Grund: T wollte unbedingt ins Musical Der König der Löwen, womit auch der Titel des Blogposts geklärt wäre. Ich war schon damals in diesem Musical, fand es allerdings so atemberaubend, dass ich es mir gerne noch ein zweites Mal ansehen wollte. Also wahrscheinlich keine neue Erkenntnis, aber es ist auf jeden Fall eine Überlegung wert es sich anzusehen. Es ist einfach so schön!

The reason why we decided to go to Hamburg was the following: T definitely wanted to go to the musical The Lion King, which would also clarify the title of the blog post. I have already visited this musical, but it was so breathtaking that I wanted to see it again a second time. So probably no new knowledge, but it is definitely worth considering. It's just really amazing!

Übernachtet haben wir in der Superbude St Pauli, auf Empfehlung von Ts Tante, die ich auch an euch weitergeben kann! Super Location und klasse Design! Es befindet sich im Schanzenviertel, wo man das ein oder andere ausgefallene Geschäft finden kann. Geheimtipp ist das Frühstück dort, bei dem man sich selbst Waffeln backen kann!

We spent the nights in the Superbude St Pauli, on the recommendation of Ts aunt, which I can also give to you! Super location and great design! It is located in the Schanzenviertel, where you can find some unusual boutiques. The best part is breakfast, where you can bake your own waffles!


Viel geplant hatten wir vorher allerdings nicht, denn wir wollten es eher spontan angehen und uns die Stadt einfach beim Laufen ansehen. Nach der Ankunft gab es also erst einmal eine Currywurst, ein Muss in Hamburg.

We had not planned a lot before, because we wanted to take it spontaneously and look at the city simply while running. After the arrival we had a currywurst, a must in Hamburg.

Angeschaut haben wir typische Dinge, wie die Binnenalster, das Rathaus, die Speicherstadt und den Hafen. Ein weiteres Highlight neben dem Musical war das Miniaturmuseum, von dem mir meine Mama so lange schon vorgeschwärmt hat. Das war wirklich beeindruckend und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

We have looked at typical things like the Binnenalster, the town hall, the Speicherstadt and the harbor. Another highlight next to the musical was the miniature museum, of which my mother was swarming about for so long. This was really impressive and definitely worth a visit!


Zum Glück hatten wir an den ersten beiden Tagen wundervolles Wetter, sodass wir alles genießen konnten. Abends haben wir dann auch noch eine Runde über die Reeperbahn gedreht und ein paar Cocktails getrunken. Am letzten Tag hat es leider stark geregnet und wir wussten nicht so wirklich, was wir da hätten tun sollen. Also haben wir uns noch die Elbphilharmonie angeschaut, ein wirklich beeindruckendes Gebäude.

Luckily we had wonderful weather on the first two days, so we could enjoy everything. In the evening we also walked along the Reeperbahn and a had few cocktails. On the last day, unfortunately, it rained heavily and we did not really know what we should have done. So we looked at the Elbphilharmonie, a really impressive building.

Es waren wirklich drei wundervolle Tage, zwar nicht wirklich erholsam, aber trotzdem eine Auszeit vom Alltagsstress. Danach musste ich mich aber doch direkt in die Klausuren stürzen, bevor ich endlich das mega anstrengende Semester hinter mir lassen kann.

The three days were really wonderful, although not really relaxing, but still a time out from everyday stress. After that, I had to go straight into the exams before I could finally leave the mega-tiring semester behind me.






SHARE:

Kommentare

  1. Die Bilder sind wirklich toll geworden ! Ihr seht beide so unheimlich glücklich aus. Es tut so gut immer mal wieder rauszukommen, auch wenn es für eine kurze Zeit ist !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, das ist wirklich so! :)

      Löschen
  2. Wow, das ganze hört sich super an!
    Ich war bisher nur einmal in Hamburg vor ein paar Jahren, aber ich möchte definitiv nochmal dorthin :)
    Das Miniaturmuseum fande ich auch echt cool!

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war es echt! Ich würde auch immer wieder nach Hamburg fahren, die ganze Atmosphäre ist einfach großartig! :)

      Löschen
  3. Der Post ist echt schön und macht richtig viel Lust auf ein paar Tage Auszeit, außerdem gefällt mir dein Stil zu schreiben richtig gut :)

    Deine Outfits gefallen mir auch mega gut, wünschte ich hätte auch so einen klassischen Style, aber bei mir ändert sich das ständig ;)

    Ganz viele Grüße <3
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gefällt mir super, dankeschön! :) Freue mich wirklich über deine Worte, ich probiere auch ständig rum mit Klamotten, mag aber auch etwas ausgefallenere Sachen :)

      Löschen
  4. Das sieht echt nach einer schönen Zeit aus! Das Musical König der Löwen möchte ich auch unbedingt mal sehen :)
    Liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war es! Solltest du wirklich anschauen! :)

      Löschen
  5. Schöner Post! Du siehst sehr hübsch aus! Ich habe mich auch in Hamburg verliebt und möchte unbedingt mal das Musical sehen :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich würde auch gerne ein Weiteres anschauen:)

      Löschen
  6. Sehr schöne Bilder, das sieht ja nach einer richtig tollen Zeit aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  7. Wow, so schöne Bilder! Du siehst total hübsch aus! :)
    Nach Hamburg möchte ich auch total gerne einmal, ist nur leider etwas weit weg von zu Hause.... :/
    Woher ist denn der schöne Kameragurt? :)

    Alles Liebe Liv
    livelovemarhsmallow.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist super lieb von dir, danke :) Weit ist es wirklich, aber es lohnt sich! :) Den habe ich von Amazon ;)

      Löschen
  8. So beautiful post
    Love this pics!
    Have a nice weekend!
    www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Eindrücke :) Sieht nach ein paar schönen Tagen aus :)
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Alina! :) Es war wirklich ein schöner kurzer Trip :)

      Löschen
  10. König der Löwen ist soo schön! Ich kann es auch jedem empfehlen, der noch nie da war.
    Hamburg allgemein ist wirklich sehenswert :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich würde auch jederzeit wieder hin! :)

      Löschen

Feel free to leave a comment!

Blogger Template Created by pipdig